Johanneum Gymnasium Herborn

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen aus dem MINT-Bereich finden Sie hier.

 

Mitteilungen

Neuer "Johanneum Schoolwear Shop" ist online [LINK]!

Hinweise zum Schülerticket in Hessen

Anmeldung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

Förderkonzept für SchülerInnen mit diagnostozierter Lese-Rechtschreib-schwierigkeit (LRS)

Empfehlungsschreiben des Staatlichen Schulamts für Eltern zur Nutzung von Mobiltelefonen durch Kinder und Jugendliche

Bitte beachten Sie, dass seit dem 1.2.2017 im Infozentrum neue Öffnungszeiten gelten: Mo-Do 7.45 - 15.15 Uhr, Fr 7.45 - 15 Uhr.

Alle aktuellen Änderungen der Busverbindungen finden Sie hier.

Der Elternbeirat und die Schulleitung bitten um eine Elternspende.

Benutzerordnung für IServ ist online.

Für ihre Teilnahme am Aktionstag „Sauberhafter Schulweg“ im Rahmen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen“ wurden die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c des Johanneum Gymnasiums mit einer Urkunde der Umweltministerin Priska Hinz sowie 200 € Preisgeld ausgezeichnet.

 

Klasse 9c zusammen mit Schulleiterin Jutta Waschke und Klassenlehrerin Michaela Leon-Neuhaus

 

Seit über 10 Jahren steht der Dienstag vor den Sommerferien in Hessen im Zeichen des Umweltschutzes. Auch in diesem Jahr beteiligten sich hessenweit über 20.000 Schülerinnen und Schüler und sammelten Abfälle rund um ihre Schulen ein. Auch die Klasse 8c unter der Leitung von Michaela Leon-Neuhaus reinigte die Bereiche rund um das Johanneum Gymnasium sowie die viel genutzten Schulwege, wie etwa den Schießplatz oder die Straßen in Richtung Bahnhof. Während des Vormittags kamen so insgesamt acht prall gefüllte Müllsäcke zusammen, die im Anschluss sachgerecht entsorgt wurden

 

Einige Fundstücke

 

„Dass jeder ganz einfach einen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten kann und so auch zum Vorbild für andere wird, konnten die Jugendlichen während des Aktionstages erleben. Dass die Klasse nun auch durch die Umweltministerin Frau Hinz sowie ein Preisgeld für ihr Engagement belohnt wird, freut mich sehr!“, kommentiert die betreuende Lehrerin Frau Leon-Neuhaus. Auch die Schulleiterin Jutta Waschke fand anerkennende Worte für die Klasse und lobte das Engagement der Schülerinnen und Schüler.

 

Urkunde

 

Text & Fotos: Michaela Leon-Neuhaus

 

 

 

 

Dill-Zeitung vom 21.08.2018

IServ

 

JGH in Bildern

Kooperationen

Geschichtswettbewerb