Johanneum Gymnasium Herborn

Regionales Beratungs- und Förderzentrum am Johanneum Gymnasium   Budenberg

Förderschullehrerin Lisa Moos / Oberstudienrat Tilo Benner

 

 

 

Inklusion

Wir als regionales Beratungs- und Förderzentrum (r-BFZ) unterstützen das Johanneum Gymnasium bei der Umsetzung der Inklusion. Wir fördern Schülerinnen und Schüler, die einen Anspruch auf sonderpädagogische Förderung besitzen („Inklusive Beschulung“), und sichern dadurch ihre Teilhabe am Johanneum Gymnasium.

 

Für folgende Förderschwerpunkte sind wir am Johanneum Gymnasium zuständig:

• emotionale und soziale Entwicklung

• körperliche und motorische Entwicklung

 

Beratung

Zudem stehen wir allen Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Kolleginnen und Kollegen für Beratungsgespräche zur Verfügung.

In einem individuellen Beratungsangebot versuchen wir der Problemlage entsprechend (z.B. Konflikte, Mobbingsituationen, Lebenskrisen sowie schulische, familiäre und erzieherische Probleme) mit der Gesprächspartnerin bzw. dem Gesprächspartner Lösungen zu entwickeln und Hilfen zu organisieren.

 

Weitere Angebote

Projekte für Klassen:

• erlebnispädagogische Projekttage zur Persönlichkeitsentwicklung und Teambildung

• Sozialtrainings zur Förderung des Selbstbewusstseins, der Empathie, des kooperativen Miteinanders und der konstruktiven Konfliktlösung

 

Fortbildungsangebote für Kolleginnen und Kollegen:

• Soziales Lernen: Gewaltprävention, Teambildung, Mediation, Mobbingprävention und Mobbingintervention

• Förderung bei Lese-Rechtschreib-Schwäche

 

Kooperationspartner

 

Wir arbeiten bei Bedarf und nach Absprache eng mit folgenden schulischen und außerschulischen Partnern zusammen:

• Schulsozialarbeit am Johanneum Gymnasium

• Schulleitung und Kollegium des Johanneum Gymnasiums

• Schulpsychologie des Staatlichen Schulamtes Weilburg

• Jugendhilfe des Lahn-Dill-Kreises

• Beratungsstellen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Herborn und Dillenburg

• Kinder- und Jugendpsychiatrie der Vitos Klinik Herborn

• Fachärzte und Therapeuten

• AGGAS (Arbeitsgruppe der Polizei gegen Gewalt an Schulen)

• u.a.

 

BFZ-Lehrkräfte am Johanneum Gymnasium

             

                                                                                       Tilo Benner k                         

 

                                           Lisa Moos (MOSL)                                                                    Tilo Benner (BENR)

 

Kontakt

Raum  2008

Tel. 02772/9427-120

 

Email:

Fr. Moos: mosl[ät]johanneum-ldk.de

Hr. Benner: benr[ät]johanneum-ldk.de