Johanneum Gymnasium Herborn

Am 20.01.2017 fand bei PwC eine Fallstudie zu dem Thema "Päckchen per Drohne? - Unbemannte Luftfahrtsysteme" in Frankfurt statt, an welcher Sofia Bauer vom Johanneum-Gymnasium teilgenommen hat. Lesen Sie hier Ihren Bericht:

Das Unternehmen „PricewaterhouseCoopers“ hat sich zuerst vorgestellt und uns Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten erläutert. Danach haben wir uns mit den Trends in puncto Augmented Reality, 3D-Drucker, Internet of Things, etc. auseinandergesetzt. Welche Chancen gibt es, welche Risiken und welcher Bereich wird sich am schnellsten entwickeln? Nach kurzen Präsentationen gab es eine Mittagspause und uns wurde der 48.Stock des Gebäudes gezeigt. Wir haben uns im Anschluss wieder in Gruppen zusammengesetzt und tiefer mit dem Einsatz von Drohnen bei Lieferdiensten wie DHL und Amazon beschäftigt. Am Ende präsentierten wir die Ergebnisse und mit Kaffee und Kuchen wurden wir verabschiedet.
Als Fazit kann ich sagen, dass wir viel über die neuen Möglichkeiten der Technik erfahren haben und wie man deren Schwachstellen identifizieren und wenn möglich verbessern kann.