Johanneum Gymnasium Herborn

Die Beiträge der Schülerinnen und Schüler sind im Rahmen des Religionsunterrichts durch die Zusammenarbeit mit der Firma Ströher entstanden. Nun sind sie in einer Ausstellung im Museum Hohe Schule zu besichtigen.

 

Dill-Zeitung vom 18.05.2018