Johanneum Gymnasium Herborn

Es gibt in der heutigen Zeit der hoch industrialisierten Gesellschaften fast keinen Bereich mehr, MintEC Schuleder nicht auf die ein oder andere Weise mit den „MINT“-Fächern zusammenhängt. Zu stark sind wir in unserem Lebensstandard auf die Berechnung (Mathematik), Erforschung (Naturwissenschaften) und "Nutzbar-machung" (Informatik, Technik) dieser wissenschaftlichen Kenntnisse angewiesen. Dies wird unter anderen daran deutlich, dass der Bedarf an Fachkräften im Bereich der MINT-Berufe seit Jahren steigt, obwohl diese Berufe nachweislich eine hohe Arbeitszufriedenheit sowie sehr gute Arbeitsmarkt- und Einkommensperspektiven bieten. Daraus ergibt sich eine hohe Bedeutung naturwissenschaftlicher Fächer als Teil der umfassenden Grund- und Spezialbildung in der Schule.

Das Johanneum-Gymnasium möchte bei seinen Schülerinnen und Schülern neben einer umfassenden Allgemeinbildung besonders die Motivation für MINT-Themen wecken und die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilhabe an dem MINT-Arbeitsmarkt ermöglichen, indem es das entsprechende Fachwissen vermittelt, aber auch fachspezifische Methoden- und Kommunikationskompetenzen fördert. Jugend_forscht

Daher hat die Schule schon seit vielen Jahren im mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereich Flagge gezeigt und eine ganze Reihe von Projekten ins Leben gerufen. Herausragende Ergebnisse bei Wettbewerben (u. a. Landes- und Bundessiege bei „Jugend forscht“; „Jugend forscht“-Schulpreis; Erfolge beim hessischen MINT-Award, zuletzt in 2013) bestätigen das Engagement des Johanneums eindrucksvoll. So wurde das Johanneum wegen seines überdurchschnittlichen Engagements im MINT-Bereich im Jahre 2002 in das nationale Excellence-Schulnetzwerk MINT-EC aufgenommen. In den Jahren 2005, 2008, 2011 und 2014 wurde die Mitgliedschaft jeweils im Rahmen einer Wiederzertifizierung bestätigt. Das aktuelle Rezertifizierungsgutachten finden Sie hier.

MINT-ZertifikatIm Folgenden finden Sie Hinweise auf Aktivitäten im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik), die über den "normalen" Unterricht hinausgehen.

Bitte beachten Sie auch die Informationen zur Begabtenförderung, zur Förderung junger Frauen, zur Verleihung des MINT-Zertifikates und zum Projekt "Physik in der Grundschule", die Sie in der Navigationsleiste links finden können. Allgemeine Informationen über den Fachbereich 3 (Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik) finden Sie hier.                                                                                         

 

Zusatzangebote der Schule im MINT-Bereich

Unsere Schule bietet durchgängig in der Sekundarstufe I eine Begabtenförderung an (eine Übersicht finden Sie hier), ebenso zahlreiche Arbeitsgemeinschaften im MINT-Bereich für die Sekundarstufe I und II, die Sie hier nachlesen können. Zahlreiche weitere Aktivitäten wie der Besuch von MINT-Camps und Messen, naturwissenschaftliche Praktika an der Schule und an Universitäten, Vortragsveranstaltungen in der Schule u.v.m. runden das Angebot ab (eine Terminübersicht mit Links zu entsprechenden Artikeln finden Sie etwas weiter unten auf der Seite). Darüber hinaus bietet die Schule zwei neu ausgestattete Schülerlabore zum intensiven praktischen Arbeiten und einen Raum für Satellitengeographie an. Die grundsätzliche Struktur der zusätzlichen MINT-Angebote können Sie folgendem Schema entnehmen:

Zusaetzangebote MINT

Über Details unserer weiteren Aktivitäten im MINT-Bereich können Sie sich hier informieren:

Falls Sie Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ansprechpartner für Angebote im MINT-Bereich sind Frau Messerschmidt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Herr Ludwig (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).


Sponsoren:

- Die Spardabank Hessen unterstützt uns bei der Realisierung von Projekten.

- Die Firma Keyence Deutschland GmbH stellt uns ein modernes Digitalmikroskop zur Verfügung.

- Auch der Verein MOVE e.V. unterstützt uns finanziell.


 

Termine in 2018

Die im Folgenden genannten Termine werden fortlaufend aktualisiert!

 

1. Februar Der naturwissenschaftliche Fachbereich präsentiert sich beim Tag der offenen Tür
2. Februar Ausgabe der Zertifikate der naturwissenschaftlichen Begabtenförderung im Rahmen der Zeugnisausgabe
6. Februar Siegerehrung zum Mathewettbewerb
7. Februar Vortrag "Landflucht der Wildtiere"
8. Februar Die AG "Internet für Senioren" engagiert sich weiterhin
15. Februar Fortbildung "Pädagogischer Einsatz von Smartboards im naturwissenschaftlichen Unterricht"
16. und 17. Februar Ausbildungs- und Studienmesse IHK am Johanneum
22. - 23. Februar Herr Moritz nimmt mit Kira Flato, Selina Waltersbacher und Merlin Hoppe am "MINTT 400 - Hauptstadtforum" teil
26. - 28. Februar Praktikum "MINT on Tour" der Universität Siegen für die gesamte Jahrgangssufe 7
3. März Das Johanneum nimmt am Tag der Mathematik in Wetzlar teil
7. März Verleihung der Zertifikate für die AG "MINT-Berufsorientierung für junge Frauen"
8. März Die AG "MINT-Berufsorientierung für junge Frauen" führt eine Exkursion zur Firma Symbiopharm durch
8. März Sehtestaktion der gesamten Jahrgangsstufe 7
9. März Landesabitur Chemie
14. März Landesabitur Mathematik
19. März Landesabitur Informatik
19. - 21. März Projekt zur Zahngesundheit in der Jahrgangsstufe 6
20. März Landesabitur Biologie
21. März Die Klassen 5c, 5d, 5e und 5f fahren in das "Haus der Sinne" (Schloss Freudenberg)
22. März Landesabitur Physik
19./20. April Frau Friedrich nimmt am MINT-EC-Themencluster Chemie Treffen in Marl teil
21. April Chemie-Experimentier-Vormittag für Sechstklässler und ihre Eltern
24. April Herr Moritz und Frau Messerschmidt fahren mit dem Wahlunterricht Astronomie und Chemie zum Radioteleskop Effelsberg
2. Mai Die Biologie-Leistungskurse Q4 von Herrn Bauer und Frau Mang führen eine Exkursion in den Palmengarten in Frankfurt durch
4., 5. und 7. Juni AIDS-Präventionstag der Klassen 9a, 9b und 9c
12. und 13. Juni AIDS-Präventionstag der Klassen 9d und 9e
16. Juni Verleihung der Abiturpreise für die naturwissenschaftlichen Fächer und für das Fach Mathematik
16. Juni Verleihung des "Weber talenteer award" für naturwissenschaftlich engagierte Schüerinnen und Schülr
16. Juni Verleihung des MINT-EC-Zertifikates
18. und 19. Juni AIDS-Präventionstag der Klassen 9f und 9g

 

 

Termine in 2017

11. Januar Projekttag der "Jugend forscht"-Gruppe von Frau Messerschmidt und Frau Kretzer
18. Januar Schulleiterin Jutta Waschke im Interview zur Zukunft der Bildungslandschaft an Gymnasien
20. Januar Sofia Bauer nimmt an der PricewaterhouseCoopers-Fallstudie "Päckchen per Drohne - unbemannte Luftfahrtsysteme" in Frankfurt teil
20. Januar Das Johanneum nimmt an dem Projekt "Digitale Helden" teil
24. Januar Gesundheit macht Schule - kostenloser Sehtest für die gesamte Jahrgangsstufe 7 in Zusammenarbeit mit Optiker Gockel (Herborn)
31. Januar Multivisionsveranstaltung "RedUse" für die Jahrgangsstufen 8-10
1. Februar Siegerehrung zum Mathematik-Wettbewerb der Klasse 8
1. Februar Siegerehrung zur Matheolympiade in der Klasse 5
2. Februar Der naturwissenschaftliche Fachbereich präsentiert sich beim Tag der offenen Tür
3. Februar Ausgabe der Zertifikate der Begabtenförderung im Rahmen der Zeugnisausgabe
7. Februar Safer Internet Day am Johanneum
7. Februar Der Biologie-Leistungskurs von Herrn Bauer fährt in das Gentechniklabor der Herderschule in Gießen
8. Februar Werksbesichtigung und Berufsinformationen für die AG "MINT-Berufsorientierung für junge Frauen" bei der Fa. Weber in Dillenburg
9. Februar Das Johanneum ist Partnerschule beim Imagefilm "Lahn-Dill... vielseitig und dynamisch" (Filmaufnahmen aus dem naturwissenschaftlichen Fachbereich sind im Film zu sehen)
10. Februar Das Johanneum ist mehrfach erfolgreich bei Jugend forscht und Schüler experimentieren (Zeitungsartikel dazu)
14. Februar Informationen zum MINT-Zertifikat für interessierte Schülerinnen und Schüler (Präsentation um 13 Uhr in der Aula)
14. Februar Die Biologie-Leistungskurse von Herrn Bauer und Herrn Burk besuchen das Gentechniklabor der Herderschule in Gießen
23. - 24. Februar Daniel Hörl und Eva Falkenstein nehmen an der Veranstaltung "MINT 400 2017 - Das Hauptstadtforum" in Berlin teil
1. und 3. März Videokonferenz der Klasse 7c mit dem "Loro Park" auf Teneriffa
2. März Werksbesichtigung und Berufsinformationen für die AG "MINT-Berufsorientierung für junge Frauen" bei der Fa. Continental in Wetzlar
2. März Fortbildung App-Cafe: "Einführung in das Arbeiten mit dem ipad"
6. - 9. März Josefine Klaas nimmt an dem MINT-EC-Camp Werkstofftechnik in Freiberg teil
9. März Fachbereichskonferenz Naturwissenschaften
7. - 10. März Jan Christian Dickhaut nimmt an dem MINT-EC-Camp E-Mobilität in Bochum teil
11. März Das Johanneum nimmt an dem "Tag der Mathematik" in Wetzlar teil
13. - 15. März Praktikum "MINT on Tour" der Universität Siegen für die gesamte Jahrgangsstufe 7
15. März Schülertrio des Johanneums wird Landessieger bei Jugend forscht
16. März Die Klassen 5 des Johanneums nehmen an dem Känguru-Wettbewerb teil
17. März Landesabitur Chemie
20. März Schulfruchtaktionstag für die Jahrgangsstufe 6
22. März Landesabitur Mathematik
27. März Ehrung der erfolgreichen Teilnahmen an den Wettbewerben Schüler experimentieren und Jungend forscht
28. März Landesabitur Biologie
28. März Fortbildung App-Cafe mit Bernd Sippel
29. März Ausgabe der Zertifikate für die MINT-Förderung junger Frauen
30. März Landesabitur Physik
18., 20. und 25.  April Kosmologie-Projekt des Physik-LKs mit Dr. Eiermann
27. April Fortbildung App-Cafe: "Einführung in das Arbeiten mit dem ipad"
28. April Die Chemie-LKs von Frau Kretzer und Herrn Becker fahren zur BASF nach Ludwigshafen
5. Mai Videokonferenz der Klasse 7c mit dem "Loro Park" auf Teneriffa
6. Mai Chemie-Experimentiervormittag für Sechstklässler und ihre Eltern
8. - 11. Mai Jana Kohl nimmt an dem MINT-EC-Camp Molekularbiologie in Heilbronn teil
22. Mai Beginn des mündlichen Abiturs
25. Mai Leon Sieke, Sven Kröckel und Niklas Deworetzki nehmen zusammen mit ihrem Lehrer Armin Moritz an dem Bundeswettbewerb "Jugend Forscht" teil
28. - 31. Mai Maxilimilian Wolf nimmt an dem MINT-EC-Camp Chemie in Solling teil
29. Mai Fortbildung "Digitaler Naturwissenschaftlicher Unterricht" in Kooperation mit der Fa. Phywe am Johanneum
29. Mai - 2. Juni Lisa Reuther nimmt an dem MINT-EC-Camp DNA-Analyse in Bremen teil
2. Juni Schüler des Johanneums machen Senioren "PC-fit"
12. Juni Der Bio-Grundkurs von Frau Messerschmidt und der Chemie-Leistungskurs von Frau Kretzer nehmen zusammen mit ihren Lehrerinnen am Bioorganischen Symposium der Universität Gießen teil
12. und 14. Juni Zahnprophylaxe-Projekt für die Klassen 6
13. - 23. Juni AIDS-Präventionsprojekt für die Klassen 9
19. - 23. Juni MINT3-Camp am Johanneum für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9
19. - 22. Juni Julian Schäfer nimmt an dem MINT-EC-Camp Mathematik in Herxheim/Landau teil
24. Juni Verleihung der Abiturpreise für die naturwissenschaftlichen Fächer und für das Fach Mathematik
24. Juni Verleihung des Weber Talenteer-Award für naturwissenschaftlich engagierte Schülerinnen und Schüler
24. Juni Verleihung des MINT-EC-Zertifikates zur Ehrung herausragender naturwissenschaftlicher Leistungen
26. Juni Waldexkursion des Biologie-Leistungskurses von Herrn Bauer
26. - 29. Juni Maria Kalaitzi nimmt an dem MINT-EC-Camp Mathematik in Vallendar teil
30. Juni Ausgabe der Zertifikate der Begabtenförderung im Rahmen der Zeugnisausgabe
5. - 8. Juli Lea Miriam Tadros nimmt an dem MINT-EC-Camp Medizintechnik in Hamburg teil
28. - 30. August Start der naturwissenschaftlichen Begabtenförderung in den Jahrgangsstufen 6, 8, 9 und 10
11. September Start der naturwissenschaftlichen Begabtenförderung in der Jahrgangsstufen 7
13. September Informationsveranstaltung zum Mädchenförderprojekt 2017/18 mit Frau Friedrich
18. - 21. September Felix Laucht nimmt am MINT-EC-Camp Prototypenentwicklung teil
24. - 27. September Sofia Bauer nimmt am MINT-EC-Camp Materialprüfung teil
27. September Der Chemie-LK Q1 von Herrn Best fährt in das Schülerlabor Chemie der Universtität Gießen
28. September Fortbildung "MathTrail" des Instituts für Didaktik der Mathematik der Universtität Frankfurt am Johanneum
5. Oktober Fortbildung zum Einsatz von Tablets im Chemieunterricht (im Rahmen der schulichen Fortbildungsreihe "App-Cafe")
4. - 6. Oktober Janina Müller nimmt am MINT-EC-Camp Ernährungswissenschaft teil
24. - 27. Oktober Anna Koch nimmt am MINT-EC-Camp Teilchen- und Astroteilchenphysik teil
26. Oktober AIDS-Präventionsprojekt für die Klasse 10A
1. November "Die Physik von Star Trek" - Prof. Dr. Markus Roth von der Universität Darmstadt zu Gast am Johanneum (Beginn: 19 Uhr)
3. - 4. November Frau Messerschmidt und Herr Ludwig nehmen an der MINT-EC-Schulleitungstagung teil und präsentieren dort das Projekt "Chemie hoch drei - Begeisterung wecken und Ängste vor MINT-Fächern nehmen"
6. November Pädagogischer Tag "Digitale Bildung - praxisnah" am Johanneum
13. November Das Johanneum nimmt am P&G-MINT-Award in Wiesbaden teil und präsentiert das Projekt "Mord am Johanneum - dem Täter auf der Spur (MINT-Camp)"
21. November "Der 35. Mai - Mathematische Spielereien mit der Zeitrechnung" - Prof. Dr. Heinrich Hemme von der FH Aachen zu Gast am Johanneum
22. November Die Begabtenförderung Chemie führt die Advents-Chemieshow in der Grundschule Siegbach auf
22. November Elternabend der "Digitalen Helden" zum Thema Digitale Medien
7. Dezember Mathematik-Wettbewerb der Klassen 8
11. - 14. Dezember Alissa Berns nimmt am MINT-EC-Camp Robot-Challange teil
13. Dezember Schulfruchtaktionstag der Jahrgangsstufe 6
20. Dezember Weihnachtsvorlesung der AG "LoLa Chemie" für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 (genauer Termin wird noch bekannt gegeben)

 

 


MINT-Links