Johanneum Gymnasium Herborn

Das Johanneum nahm mit zahlreichen Aktionen und Vorführungen an dem Tag der Schulen teil.

Die Moderation wurde von Jörg Rosenkranz, Lehrer am Johanneum, übernommen. Er begrüßt Landrat Wolfgang Schuster und Staatssekretär Ingmar Jung vom Hessischen Ministerium für Forschung und Bildung.

 

Unter den Gästen konnte Jörg Rosenkranz weiterhin begrüßen (v.l.n.r.): Micha Gabriel (Schulleiter der Comiusschule), Heinz Schreiber (Erster Beigeordneter des Lahn-Dill-Kreises), Kerstin Weber (Leiterin der Bauabteilung des Lahn-Dill-Kreises), Michael Scholz (Leiter des Staatlichen Schulamtes für den Lahn-Dill-Kreis), Michael Jung (Schulamtsdirektor am Staatlichen Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis).

 

Michael Scholz (Leiter des Staatlichen Schulamtes für den Lahn-Dill-Kreis) informiert sich am Stand der Begabtenförderung Biologie...

 

... und kommt mit Schulleiterin Jutta Waschke (die auch die Begabtenförderun Bio leitet) ins Gespräch.

 

Frau Engelhardt (Leitende Schulamtsdirektorinam am Staatlichen Schulamt für den Lahn-Dill-Kreis) im Gespräch mit Herrn Butsch über die Begabtenförderung Informatik.

 

Herr Pirr informiert auf der Bühne über die Ausstellung zur Begabtenförderung Physik.

 

Als einer der Höhepunkte des Tages startete um 15 Uhr die Chemie-Show der Chemie-Leistungskurse von Herr und Frau Messerschmidt...

 

.... die mit zahlreichen Versuchen...

 

... beim Publikum für einige Aha-Effekte sorgte.

 

Danach trat, trotz schwerer Verletzung von Frau Müller (siehe Bild), ...

 

... die von Ihr geleitete Aerobic-Gruppe auf.

 

Es folgte die Acrobatik-Gruppe von Frau Weckert, die eine beeindruckende Performance ablieferte.

 

Den Abschluss bildeten die Darbietungen zum Poetry-Slam...

 

... und der Auftritt der Band-AG von Herrn Raabe.