Johanneum Gymnasium Herborn

Am 9. Juni wurden die besten Teilnehmer des Johanneums am Mathewettbewerb der E-Phase geehrt
 
Schulsieger beim Wettbewerb war Maximilian Wolf, dicht gefolgt von Lotta Wagner. Als weitere Teilnehmer wurden Anton Frink, David Enekel und Luca Jung geehrt.
Schulleiterin Jutta Waschke bedankte sich für den Einsatz und die erreichten Siege durch die Schülerinnen und Schüler. Insbesondere dankte sie den betreuenden Lehrern Stefan Witt und Dr. Jan Hoffmann für Ihr Engagement.