• Johanneum aus der Luft 1
  • IMG 2023 K 25
  • IMG 1829 K 25
  • Johanneum aus der Luft 2
  • IMG 2008 K 25
  • IMG 5586 K 25
  • IMG 5578 K 25
  • IMG 1770 K 25

Berichte / Presse

Felicitaciones zur bestandenen DELE-Prüfung!

Drei Schülerinnen des Johanneums haben ihre DELE-Prüfung erfolgreich absolviert.

Am 21. und 22. Mai 2021 stellten sich drei Schülerinnen der Q-Phase des Johanneum Gymnasiums Herborn der DELE-Prüfung mit zwei Niveaustufen A1 und A2 gemäß des GER (Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens). Die Prüfungen bestanden aus vier Teilen: einem zum Leseverstehen, einem zum Ausdruck sowie zur geschriebenen Interaktion, einem zur Überprüfung des Hörverstehens und einem mündlichen Teil in dem mit einem der Prüfer zunächst ein Monolog und im Anschluss daran ein Dialog geführt werden musste.

Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit einhergehenden Nicht-Stattfinden des Präsenzunterrichts wurde die Prüfungsvorbereitung zum größten Teil digital durchgeführt. Aufgrund einer Kooperation mit der Ostschule Gießen, mussten die Schülerinnen nicht nach Frankfurt zum Instituto Cervantes fahren, sondern konnten die Prüfung in Gießen ablegen.   

Die Fachschaft Spanisch gratuliert den drei Prüflingen rechtherzlich zur bestandenen Prüfung und hofft, dass sich auch im nächsten Schuljahr wieder interessierte Schüler*innen für die DELE-AG entscheiden und die Prüfungen ablegen werden.

 

Auf dem Foto freuen sich (von links nach rechts) Anna Elena Strauch, Liz Marlene Laumann und Marissa Sophie Haupt über ihre bestandenen Prüfungen.

 

Verena Lehmann (LEVE), Leiterin der DELE-AG (Schuljahr 2020/21)

 

Kontaktformular