• Johanneum aus der Luft 1
  • IMG 2023 K 25
  • IMG 1829 K 25
  • Johanneum aus der Luft 2
  • IMG 2008 K 25
  • IMG 5586 K 25
  • IMG 5578 K 25
  • IMG 1770 K 25

Berichte / Presse

Johanneum präsentiert Roboter mit Künstlicher Intelligenz auf dem Festival der Naturwissenschaften & Technik in Wetzlar

Die Informatik-AG des Johanneum Gymnasiums war Aussteller am Festival der Naturwissenschaften & Technik in Wetzlar. Unter der Leitung von Herrn Tobias Hornof präsentierten die Schülerinnen und Schüler die faszinierende Welt der Robotik und ihrer Möglichkeiten, die durch Künstliche Intelligenz gegeben sind. Dabei konnten sie auf Ressourcen zurückgreifen, die aktuell im Rahmen des Robotikums am Johanneum zur Verfügung stehen.

 
 

Die Ausstellung war Teil einer Großveranstaltung in der Werner-von-Siemens-Schule, die von der Schule selbst, dem Arbeitgeberverband Hessenmetall Mittelhessen, dem Verein Deutscher Ingenieure, Bezirksverein Mittelhessen, dem Mathematikzentrum Wetzlar und der IHK Lahn-Dill organisiert wurde. Hier konnten sich Schülerinnen und Schüler von der 7. bis zu 13. Klasse beruflich orientieren und den wirtschaftlichen Nutzen der Naturwissenschaften aus erster Hand erfahren.

 

Zentrale Veranstaltungs-Highlights waren spannende Experimente, Aufgaben zu Knobeln, Stationen an denen selbst gelötet werden konnte, ein von THM-Studierenden selbst gebauter Rennwagen und weitere spannende Ausstellungen wie beispielsweise die zur Robotik.

Die Informatik-AG von Herrn Hornof ist ein wichtiger Bestandteil im MINT-Konzept des Johanneums. Sie prägt den schulischen Schwerpunkt als MINT-EC-Schule in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik und vertritt diesen auch nach außen eindrucksvoll. Wir bedanken uns herzlich für das Engagement der Kursleitung und der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, die unsere Schule auf dem Festival der Naturwissenschaften & Technik präsentiert haben.

 

Kontaktformular