Beiträge

Das Fach Musik

Das Johanneum ist eine Schule mit Schwerpunkt Musik

Musikunterricht am Johanneum

geschieht durch

  • Hören, Beschreiben und Analysieren von Musikwerken verschiedenster Stile
  • Lehren der Musiktheorie
  • Singen
  • Darstellen von Rhythmen und Musik
  • Umsetzen von musikalischer Notation in Klang mit Instrumenten, Boomwhackern und auch manchmal nur mit dem eigenen Körper
  • Tanzen
  • Vermittlung von Aufnahmetechnik in ihren Grundzügen
  • Veranstalten und Besuchen von Konzerten

In der Unterstufe kann man sich neben dem regulär stattfindenden Unterricht in verschiedenen Gruppen musikalisch verwirklichen.
Im zweiten Halbjahr der 10. Klasse müssen sich unsere SchülerInnen für eines der künstlerischen-musischen Fächer in der Oberstufe entscheiden: Musik, Kunst oder Darstellendes Spiel. Das gewählte Fach muss mindestens bis einschließlich der Q2 belegt werden, kann aber auch bis zum Abitur beibehalten werden. (In diesem Fall ist es möglich, im Grundkurs Musik eine mündliche Abiturprüfung oder eine Präsentationsprüfung abzulegen). Auch wird bei genügender Anzahl von Schülerinnen und Schülern ein Leistungskurs angeboten.

Was erwartet SchülerInnen, die das Fach Musik belegen, in der Oberstufe?
Für die Teilnahme am Unterricht in der Oberstufe sind die Grundlagen, die in der Sekundarstufe im Musikunterricht vermittelt wurden, völlig ausreichend.
Das Spielen eines Musikinstrumentes ist kein Muss, da es darum geht, Musik in all ihren Facetten kennenzulernen. Praktisches Musizieren im Unterricht findet in offenen, gemischten Ensembles statt, die es auch erlauben, sich z.B. aufnahmetechnisch einzubringen. Highlights sind sowohl für LehrerInnen als auch SchülerInnen gemeinsame Konzertfahrten oder auch schulische Auftritte. Die analytische Beschäftigung mit Musik vermittelt zudem ganz individuell das positive Erlebnis, Gelerntes anwenden bzw. Gehörtes im Notentext entdecken zu können. Die Umsetzung desselben ermöglicht unterschiedlichste Wege: Sei es im Nachspielen eines Rocksongs oder auch im nochmaligen emotionalen Erleben eines vorher besprochenen Musikstückes während eines Live-Konzertes.

ÜBERBLICK MUSIKALISCHER ANGEBOTE AM JOHANNEUM

 Jahrgangsstufe 5 Bläserklasse
Unterstufenchor
Streichorchester
 Jahrgangsstufe 6 Bläserklasse
Unterstufenchor
Streichorchester
 Jahrgangsstufe 7 Unterstufenchor
Streichorchester
AG Sing Act ´n´ Play
Blasorchester
 Jahrgangsstufe 8 Unterstufenchor
Streichorchester
Blasorchester
Jahrgangsstufe 9 Streichorchester
Blasorchester
WU Musik
Jahrgangsstufe 10 Streichorchester
Blasorchester
Band-Projekte
Fine Arts
Oberstufenchor
Oberstufe Streichorchester
Blasorchester
Band-Projekte
Fine Arts
Oberstufenchor

Bläserklassen

Seit dem Schuljahr 2002/2003 können Kinder an unserer Schule ein sinfonisches Blasinstrument lernen und als Klassenverband musizieren.

Ansprechpartner: Frau Dr. Kordes-Kögel / Frau Thesen / Herr Senz

Weitere Informationen finden Sie hier

Orchester AG

Hier findet das Projekt Bläserklasse seine Fortsetzung.

Probe: Mittwochs, 13:45 – 15:15 Uhr

Ansprechpartner: Herr Blumrich / Frau Dr. Kordes-Kögel

Streichensemble / Streichorchester

Unser Streichensemble probt derzeit montags, 13:45 – 15:15 Uhr, um nicht nur Klassisches zur Aufführung zu bringen.

Ansprechpartner: Herr Senz

Unterstufenchor

Der Unterstufenchor probt regelmäßig dienstags, 13:30 – 14:30 Uhr. SängerInnnen der Jahrgangsstufe 5 bis 8 sind willkommen, um sich auch in diesem Jahr wieder für die Aufführung eines Musicals vorzubereiten.

Ansprechpartnerin: Frau Rech

AG Sing Act ´n´ Play

Diese AG wird speziell für die Jahrgangsstufe 7, in der kein regulärer Musikunterricht stattfindet, angeboten. Wie der Name schon sagt bedeutet die Teilnahme am Kurs einen Mix aus Musik, Bewegung und Theater – die Schwerpunktsetzung erfolgt im Kursverlauf.

Ansprechpartnerin: Frau Thesen

WU 9 Musik

Dieser Wahlunterricht wird speziell in der Jahrgangsstufe 9, in der regulär statt des Musikunterrichts Kunst stattfindet, angeboten. Die SchülerInnen können sich einwählen und beschäftigen sich vor allem mit ganz praktischen Dingen wie z.B. Bandverstärkung, Mikro- und Aufnahmetechnik etc.

Ansprechpartner: Herr Raabe

Band-Projekte

Hier können sich Gleichgesinnte finden, die gerne in einer bestehenden Schülerband mitrocken oder eine neue Gruppe gründen möchten.

Ansprechpartner: Herr Raabe

Oberstufenchor

Der Chor ist offen für alle OberstufenschülerInnen und für SchülerInnen der Klassen 10, die Spaß am gemeinsamen Singen haben und ihre Stimme entdecken und trainieren möchten.

Ansprechpartnerin: Frau Rech

Fine Arts

Fine Arts ist eine Zusammenarbeit der Fachbereiche Musik, Kunst und Darstellendes Spiel; die Verantwortlichen haben es sich zum Ziel gesetzt, über einen längeren Zeitraum fächerübergreifend für ein größeres Projekt zu proben und dieses Werk am Ende des Schuljahres aufzuführen.

Ansprechpartner: Herr Raabe (Musik), Frau Eißmann (Kunst), Herr Becht (DS)

Konzerte

Hier sind u.a. unser jährliches Benefizkonzert, die Auftritte der Bläserklassen (bei Einschulung, zu Niklolaus im Kindergarten, großes Bläserklassenkonzert, Tag der offenen Tür …), das Sommerkonzert, die Auftritte zum Abschluss von Klassenprojekten oder den einzelnen Gruppen, „Das Johanneum stellt sich vor“, Mitwirken bei Konzerten im öffentlichen Raum … zu nennen.

Konzertfahrten

Werden in der Unterstufe ab und an unternommen (z.B. zum Kinderprogramm des Gießener Stadttheaters), in der Oberstufe sind für SchülerInnen die angebotenen Konzertfahrten verbindlich. Derzeit handelt es sich hierbei um den Besuch eines der „Jungen Konzerte“, die die Frankfurter Alte Oper veranstaltet. Das zweite Konzert entspringt der direkten Zusammenarbeit mit dem Pianohaus Wetzlar, dessen Besitzer sich bereit erklärt hat, gemeinsam mit unserem Fachbereich ein Schülerkonzert anzubieten.

Ansprechpartnerin: Frau Thesen

Kontaktformular