Johanneum Gymnasium Herborn

Die Kunstlehrerin Anke Eißmann hatte im Rahmen der Vorstellung der "Volx-Bibel" das Kunstprojekt näher erläutert.

 

Dill-Zeitung vom 12.05.2017