Skip to main content

Fachbereich I


Spanisch

  •  ¡Hola y bienvenidos! Bild1

    Herzlich Willkommen auf der Seite des Fachbereichs Spanisch!

     

    Warum Spanisch lernen?

    Keine andere Sprache hat in den letzten Jahren derart an Beliebtheit und Bedeutung gewonnen wie das Spanische und das hat seine Gründe. Spanisch ist eine Weltsprache! Mit etwa 500 Millionen Muttersprachlern ist es die am drittmeist gesprochene Sprache der Welt nach dem Mandarin-Chinesischen und dem Englischen. Spanisch ist Amtssprache in mehr als 21 Ländern der Welt: in Spanien, den meisten Ländern Mittel- und Südamerikas, aber auch in Teilen Nordafrikas (Westsahara, Äquatorial-Guinea) und den Philippinen. Darüber hinaus ist Spanisch Amtssprache in einigen Institutionen wie der Europäischen Union und den Vereinten Nationen. Wer Spanisch spricht, ist demnach in der Lage mit Menschen vieler verschiedener Herkunftsländer zu kommunizieren. Doch nicht nur das: Neben dem Beherrschen der Sprache, wird euch auch der Zugang zu einem vielfältigen Kulturraum eröffnet. Denn Spanisch, das sind…

    … Álvaro Soler, Luis Fonsi und Shakira, aber auch Salvador Dalí, Frida Kahlo und Don Quijote,

    … die Paella aus Valencia ebenso wie die Tacos aus Mexiko,

    … der Tango aus Buenos Aires und der Flamenco aus Andalusien,

    … die Alhambra in Granada sowie der Machu Picchu in Peru,

    … und vieles andere mehr.

    Dieser Facettenreichtum des spanischsprachigen Kulturraums bereichert natürlich auch unseren Spanischunterricht. Von Musik über Kunst, landestypische Tänze, Essen, Traditionen und Bräuche etc. gibt es Vieles zu entdecken. Freut euch darauf! 😊

    Auch mit Blick auf die berufliche Zukunft stellt das Beherrschen der spanischen Sprache eine Qualifikation dar, die sowohl auf dem deutschen als auch dem internationalen Arbeitsmarkt gefragt ist. Also: ¡a aprender!

     

    Spanisch am Johanneum

    Am Johanneum haben Schülerinnen und Schüler derzeit in den Jahrgangsstufen 7 und 9 sowie in der E-Phase die Möglichkeit, Spanisch neu zu erlernen.

    Ab der Klasse 7 kann Spanisch seit dem Schuljahr 2019/20 als zweite Fremdsprache alternativ zu Französisch bzw. Latein gewählt werden. Im Unterricht der Sekundarstufe I arbeiten wir mit dem kompetenzorientierten Lehrwerk ¡Apúntate! des Cornelsen-Verlags und den dazugehörigen Begleitmaterialien. Zudem werden authentische spanische Texte und Medien (Lieder,  Filme, Lektüren) in den Unterricht eingebunden. Das Hauptziel besteht darin, sich in Alltagssituationen auf Spanisch verständigen zu lernen (z.B. Vorstellen der Familie, sich verabreden, sein Zimmer beschreiben, von Reisen berichten). Kommunikativen Lernsettings wie Dialogen und Rollenspielen wird daher ausreichend Zeit und Raum eingeräumt. Neu seit dem Schuljahr 2023/24 gibt es in der Jahrgangsstufe 8 einen Schüleraustausch nach Loeches, einen kleinen Vorort Madrids, bei dem die erworbenen Fähigkeiten im Zielland angewendet werden können.

    In der anschließenden Sekundarstufe II werden dann kulturelle, landeskundliche sowie gesellschaftliche und historische Themen behandelt. Die Inhalte können dem aktuellen Kerncurriculum entnommen werden (Übersicht auf S.59).

    Eine zweite Möglichkeit Spanisch neu zu erlernen, besteht ab der Klasse 9 als dritte Fremdsprache im Rahmen eines dreistündigen Wahlunterrichts. Aufgrund der sprachlichen Verwandtschaften stellt Spanisch eine ideale Ergänzung zu Französisch oder Latein dar!  Auch hier besteht die Möglichkeit, Spanisch in der Oberstufe fortzuführen und als mündliches oder schriftliches Prüfungsfach im Abitur zu belegen.

    Weiterhin wird Spanisch in der E-Phase als neubeginnende Fremdsprache angeboten. Dabei kann es sich sowohl um die zweite als auch dritte Fremdsprache handeln. Im Abitur besteht dann die Möglichkeit, eine mündliche Prüfung in Spanisch abzulegen. Informationen zu den Themenfeldern können dem Kerncurriculum entnommen werden.

     

    DELE-Zertifikat

    Wer seine Sprachkenntnisse unter Beweis stellen möchte, kann sich für die DELE-AG anmelden. Bei DELE handelt es sich um ein international anerkanntes Sprachenzertifikat mit verschiedenen Niveaustufen. Attestierte Sprachkenntnisse sind eine Zusatzqualifikation bei der Suche nach einem FSJ oder Praktikum oder aber auch einem zukünftigen Arbeitsplatz.

  • Blazquez, Cristina
    BLAC
    Französisch, Spanisch
    Collazo, Alexandra
    COLL
    Deutsch, Spanisch
    Cotolan, Diane Maria
    CODI
    Englisch, Spanisch
    Damar, Çağla
    GUCA
    Französisch, Spanisch
    Förster, Runa
    FORS
    Mathematik, Spanisch
    Friesen, Kathrin
    FRIS
    Englisch, Spanisch
    Lehmann, Verena
    LEVE
    Sport, Spanisch
    Matthies, Marina
    MATI
    Biologie, Spanisch
    Weidig, Tabea
    WEID
    Erdkunde, Spanisch

  • ¡Bienvenidos a España! - Der erste Spanien-Austausch an unserer Schule

    Vom 7. bis zum 14. November fand dieses Jahr zum ersten Mal ein Spanien-Austausch am Johanneum statt. 28 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 und 9 hatten die Möglichkeit, Spanien hautnah zu erleben und die kulturellen Besonderheiten des Landes kennenzulernen. Der Rückbesuch der Spanier findet nach den Osterferien im April 2024 statt. Zwei Schülerinnen berichten von ihrem Aufentha...

    Spanisch am Tag der offenen Tür

    Das Fach Spanisch präsentierte sich am Tag der offenen Tür Am 30.01.2020 fand am Johanneum Gymnasium in Herborn der traditionelle Tag der offenen Tür statt. Hunderte Besucher unter denen Eltern, Großeltern sowie Geschwister der Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums waren, informierten sich vor Ort über das breite Angebot der unterschiedlichen Klassen und Kurse. Jeder Fachbereich präsentiert...

    Das Fach Spanisch stellt sich vor - Warum Spanisch lernen?

    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, in diesen bewegenden Zeiten muss man neue Wege einschlagen... Da wir uns und unser Fach (vorerst) nicht persönlich vorstellen können, veröffentlichen wir hier unsere Präsentation, die für den Elternabend des Jahrgangs 6 gedacht war. Wir freuen uns auf euch! Die Fachschaft Spanisch PS: Fragen gerne an NEBL, LEVE oder FORS

    Erwerb von Sprachzertifikaten im Fach Spanisch

    Das Instituto Cervantes ist weltweit die größte Institution für die spanische Sprache. Es bietet speziell für junge Lerner zwei verschiedene DELE-Prüfungen an: Die A1-Prüfung und die A2/B1-Prüfung. An diesen Prüfungen können SchülerInnen zwischen 11 und 17 Jahren teilnehmen. (Personen ab 18 Jahren müssen sich für die allgemeinen Prüfungen anmelden). Alle Prüfungsthemen sind angepasst an das Um...

  • ¡Buenos días!

    Seit 2023 haben wir die Möglichkeit, für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 einen Schüleraustausch nach Spanien zu organisieren. Die Partnerschule befindet sich in dem kleinen Ort Loeches in der Nähe von Madrid. Der einwöchige Aufenthalt in den Gastfamilien in Spanien, die Aufnahme eures Austauschpartners/ eurer Austauschpartnerin bei euch zu Hause sowie das interessante Programm vor Ort sind wertvolle Erfahrungen, an die man sich immer gerne erinnern wird.

    Habt ihr Lust die kulturellen Besonderheiten des Landes kennenzulernen? ¡Vamos! 😊

     

    Spanien Austausch 2023

  • Erwerb von Sprachzertifikaten im Fach Spanisch

    Wer seine Sprachkenntnisse im Fach Spanisch unter Beweis stellen möchte, kann sich für die DELE-AG anmelden.

    Die DELE-Diplome (Diplomas de Español como Lengua Extranjera) sind offizielle Zertifikate, die den Kompetenzgrad und die Beherrschung der spanischen Sprache bescheinigen und vom Instituto Cervantes im Namen des Spanischen Ministeriums für Bildung ausgestellt werden.

    Das Instituto Cervantes bietet speziell für junge Lerner zwei verschiedene DELE-Prüfungen an: Die A1-Prüfung und die A2/B1-Prüfung. An diesen Prüfungen können Schüler/-innen zwischen 11 und 17 Jahren teilnehmen (Personen ab 18 Jahren müssen sich für die allgemeinen Prüfungen anmelden). Alle Prüfungsthemen sind angepasst an das Umfeld und die aktuellen Lebensumstände der Prüflinge dieser Altersgruppe.

    Die Prüfungen sind kompetenzorientiert aufgebaut und beinhalten:

    • Leseverstehen
    • Hörverstehen
    • schriftlicher Ausdruck & schriftliche Kommunikation
    • mündlicher Ausdruck & mündliche Kommunikation

    Bei weiteren Fragen, sprecht uns gerne an!

  • Überblick Spanisch Oberstufe

Kontaktformular

Dieses Feld wird benötigt.